deutschenglish
HeadpictureHeadpicture

Unternehmenspolitik

Qualitätsmanagement

Die Qualität unserer Dienstleistungen und Prozesse sowie unser eigenes Verhalten gegenüber unseren Kunden haben wesentlichem Einfluss auf den dauerhaften Erfolg unseres Unternehmens. Daher sind Kundenorientierung, Hinwendung zu einem erfolgreichen Prozessmanagement und die konsequente Marktbearbeitung unsere Verpflichtung, um weiterhin erfolgreicher Marktteilnehmer zu bleiben.
Im Zentrum dieser Bemühungen stehen daher alle Maßnahmen, die dazu geeignet sind, die Kundenzufriedenheit und die Qualität unserer Produktions- und Dienstleistungsprozesse ständig zu verbessern.
Die Geschäftsführung hat zu diesem Zwecke die erforderlichen Qualitäts- und Umweltziele für alle relevanten Unternehmensbereiche zu ermitteln, die die Weiterentwicklung der FTB Filtertechnik Brockmann GmbH & Co. KG messbar und verfolgbar machen.
Um unseren Kunden ein höchstes Maß an Service anzubieten und ihn den Einkauf bestmöglich zu erleichtern treten wir als Systemlieferant in der kompletten Sparte der Filtertechnik auf. Unser Produktsortiment umfasst alle Bereiche der Filtration. Neben unseren Standartleistungen wie der Produktion und Handel von Filterelementen bieten wir unseren Kunden Beratungsdienstleistungen, Vor-Ort-Service und Sonderanfertigungen an.
Das übergreifende Ziel jedes Mitarbeiters und der Geschäftsführung besteht in der ständigen Verbesserung unseres Managementsystems.
Eine große Verantwortung für den Erfolg des Unternehmens tragen dabei die Mitarbeiter, die den regelmäßigen Kundenkontakt pflegen sowie maßgeblich unsere Produktqualität verantworten. Alle Mitarbeiter tragen damit wesentlich zu unserem positiven Unternehmensimage bei. Diese Situation verpflichtet die Geschäftsführung die Mitarbeiter zu motivieren und zu entwickeln, damit sie im positiven Sinne am Erfolg des Unternehmens mitwirken.
Daher ist die Kundenorientierung auch oberste Handlungsmaxime für unsere Mitarbeiter.

Umweltmanagement

Ebenso ist die Gewährleistung von Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutz ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Tätigkeiten auf allen organisatorischen Ebenen. Unternehmensplanung, Produktrealisierung und alle weiteren umweltrelevanten Prozesse werden durch ein Umweltmanagementsystem kontrolliert mit dem Ziel unsere Umweltleistung ständig zu verbessern sowie Umweltbelastungen zu vermeiden.
Die Geschäftsführung verpflichtet sich das Qualitäts- und Umweltmanagementsystem kontinuierlich weiterzuentwickeln und regelmäßig den Bedarf an Ressourcen zu überprüfen sowie die gesetzlichen und behördlichen Forderungen, die die Gesellschaft an unser Unternehmen richtet, einzuhalten.
Darüber hinaus ergreifen wir kontinuierlich Maßnahmen, um die Umweltbelastungen mit der besten verfügbaren, wirtschaftlich vertretbaren Technik ständig zu reduzieren.
FTB schafft, entwickelt und fördert bei seinen Mitarbeitern das Bewusstsein zur Erhaltung der Umwelt in Hinblick auf alle sozialökonomischen Gesichtspunkte.
Wir haben Prozessbeschreibungen entwickelt, die zur Erstellung und Einhaltung unserer Umweltpolitik und unserer Umweltziele sowie deren ständiger Kontrolle und Verbesserung dienen. Dazu werden die Auswirkungen unseres Standorts auf die Umwelt kontrolliert, dokumentiert, bewertet und soweit wie möglich vermieden. Die Wirksamkeit unseres Umweltmanagementsystems bei Mitarbeitern und externen Partnern wird regelmäßig überprüft.